Burnout

Burn out und grounding

Wie gehen wir mit Burn Out im grounding Prozess um?

 

Burn Out verstehen wir als Überforderung des konditionierten Selbst. Es ist an seine Grenzen gestoßen, an Grenzen des machbaren und denkbaren. Der Körper ist müde und erschöpft und weigert sich, weiter dem konditionierten Selbst zu folgen. Burn out sehen wir als große Chance und Möglichkeit das authentische Selbst in dir zu ent-decken. Du bist lange dem konditionierten Selbst gefolgt, einem Set aus Vorstellungen, Regeln und Richtlinien für ein erfolgreiches Leben. Wahrscheinlich waren sie dir nicht einmal bewusst und wenn du mittendrin steckst, wunderst du dich, was da gerade alles zum Vorschein kommen möchte. Du verstehst dein Leben nicht mehr, vieles, was bisher in deinem Alltag funktionierte, scheint jeglichen Sinn verloren zu haben.

 

Dein Körper hat dir ein Signal geschickt, dass du jetzt nicht mehr überhören kannst und dein Körper ist es auch, der dir dabei hilft dein authentisches Selbst zu entdecken. Burn out ist der Weckruf deiner Seele. Dein Körper fordert dich auf hinzuhören, wahrzunehmen. Er trägt eine tiefe Botschaft in sich und flüstert dir leise zu. Dein Emotionalkörper sendet dir die entscheidenden Hinweise, wie du zu deinem authentischen Selbstausdruck zurück findest.

 

Im Burn out ist es für viele gerade zu unmöglich geworden in Kontakt mit der Umwelt zu treten. Alles erscheint zu viel, zu belastend, selbst ein Telefonat zu führen erfordert einen kaum zu stemmenden Kraftaufwand. Es fühlt sich an, wie eine alte Wunde, die einfach nicht heilen möchte und immer und immer wieder aufgekratzt wird. Jeder Kontakt scheint in diesem Moment unmöglich.

 

Im groundig Prozess lassen wir dich so wie du bist und erforschen gemeinsam wie Kontakt wieder funktionieren könnte. Wir überlassen es ganz der Intelligenz deines Körpers, er zeigt uns den Weg, ganz gleich wie viel Zeit er braucht. Es kann eine zufällige Bewegung sein, eine Äußerung oder eine Körperreaktion. Behutsam folgen wir diesen Bewegungen und gestatten es dem Körper sich von der Last des konditionierten Selbst zu befreien. Unser Ziel ist, dich mit deinem authentischen Selbst wieder zu verbinden, um von dort aus dein Leben zu gestalten.

Diesen Prozess vom konditionierten zum authentischen Selbst nennen wir vom burn out zum burn in.